Aktuelle Zeit: 23. Mai 2018, 05:39


CircuitPro 2.3 Verwendung unter einer Virtuellen Maschine

Beiträge zu Layout- und Maschinen-Software rund um die Leiterplatten-Herstellung.

CircuitPro 2.3 Verwendung unter einer Virtuellen Maschine

Beitragvon Michelbach » 16. Dezember 2017, 12:13

Hallo,

ich hätte eine Frage zu "CircuitPro 2.3 Verwendung unter einer Virtuellen Maschine (z.B. VMWare)".

Ich verwenden auf meinem PC Linux als Betriebssystem. Dort betreibe ich eine VM mit Windows 7.
Ich habe dort CircuitPro 2.3 installiert um zu Hause meine Projekte vorzubereiten. Leider bekomme ich
immer eine Fehlermeldung bezüglich "System erfüllt nicht die minimalen Hardwareanforderungen".
Habe in der VM alle Einstellungen vorgenommen, um die Hardwareanforderungen zu erfüllen.

Gibt es hierfür eine Lösung oder ist mein Vorhaben ausgeschlossen?

MfG
Michelbach
Michelbach
 
Beiträge: 5
Registriert: 25. November 2014, 20:21

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron